Freude bei Gewinnsparer

Freisinger Bank-Kunde gewinnt 500 Euro

Freudige Gewinnübergabe bei Freisinger Bank

Englbert Märkl, Kunde der Freisinger Bank, ist Besitzer von Gewinnsparlosen. Dank ihnen hat er in der Septemberauslosung des Gewinnsparvereins Bayern 500 Euro gewonnen. Am Montag, 07.10.2020 wurde ihm der Gewinn feierlich übergeben. Seine Beraterin Marlene Lohmüller und Angelika Poldinger, Leiterin des Beratungscenters Freising, gratulierten dem strahlenden Gewinner Märkl zum unerwarteten Geldgewinn. Auf die Frage, was er damit vorhabe, sagte er: „Es gäbe viel Verwendung hierfür – aber ich werde meine Tochter ein wenig unterstützen. Die freut sich bestimmt sehr…“.

Das VR Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Mit monatlich 5 Euro ist man dabei! Davon werden 4 Euro für den Losinhaber gespart. Mit nur 1 Euro nimmt dieser an den Verlosungen teil. Alle Gewinnsparer haben eines gemeinsam: sie sind besonders sozial. Denn mit jedem Los werden 0,25 Euro verwendet, um karitative und mildtätige Institutionen und Einrichtungen zu unterstützen. Überall wo es nötig ist, aber vor allem in unserer Region.  

v.r.n.l.: Engelbert Märkl (Gewinner), Marlene Lohmüller (Kundenberaterin) und Angelika Poldinger (Leiterin BC Freising)