Beratungscenter Allershausen überrascht mit buntem Rahmenprogramm

Eröffnungswoche war ein voller Erfolg

Festlicher Sektempfang, glamouröser Nikolausbesuch, kreative Sparschweinbemalung, musische Highlights und feine Gaumenfreuden begeisterten Mitglieder, Kunden und Gäste während der Eröffnungswoche (17.12.2018 – 21.12.2018) des Beratungscenters in Allershausen. Knapp ein halbes Jahr dauerte der Umbau des Beratungsstandortes und was dabei herauskam, kann sich definitiv sehen lassen. Ein einladender und großzügiger SB-Bereich, moderne Themenzimmer mit zeitgemäßer technischer Ausstattung, eine trendige Kaffee-Theke mit Hochstühlen und der Möglichkeit von hier aus bequem in Wohlfühlatmosphäre Bankgeschäfte zu erledigen. „Wir freuen uns, über die gelungene Konzeption unseres Beratungsstandortes. Wir möchten in unserem neu gestalteten Beratungscenter unsere engen Kundenbeziehungen und die starke regionale Verwurzelung mit der digitalen Welt verbinden, um allen Mitgliedern und Kunden einen Mehrwert zu bieten“ so Oliver Klingeberger, Leiter des Beratungscenters stolz. Mittlerweilen, nach der erlebnisreichen Eröffnungswoche, deren Highlight mitunter der Auftritt des Jugendblasorchesters Allershausen und der Ampertaler Lausbuamderndl war, ist der Alltag eingekehrt in Allershausen. Die Mitarbeiter*innen haben sich gut eingelebt in den neuen Räumlichkeiten und freuen sich auf Mitglieder, Kunden und Gäste.